Wir laden herzlich ein

Das nächste Treffen findet am

29.09.2019, 18.30 Uhr in St. Johannes statt. 

Interessierte sind stets herzlich willkommen!

  • 05.08.2019, Unser ökumenischer Gemeinde- und Pfarrbrief "Christen gemeinsam" ist ab sofort online verfügbar!
  • 18.10.2019, 18.30 Uhr, Taizé-Gottesdienst zum Auftakt für das anschließend stattfindende ökumenische Weinfest in St. Johannes
  •  16.11.2019 Argumentationstraining (Infos siehe unten)
  •  Ökumenische Adventsandachten am 01., 08. und 22.12.2019
     sowie ein adventlicher Konzertgottesdienst mit der Kantorei am 14.12.2019

 

Weitere Inhalte über verschiedenste Aktionen finden Sie in unserer Rubrik "Angebote".


Argumentationstraining – Demokratie leben!Mut zum konstruktiven Streitgespräch!

Mit dem Argumentationstraining wird zum konstruktiven Streitgespräch und

selbstbewussten Umgang mit Stammtischparolen im Alltag, in der Arbeit, mit

Freunden, mit der Familie ermutigt.

Konkret werden Hilfestellungen zur Überwindung der eigenen Sprachlosigkeit angesichts platter, abwertender Statements und Strategien im Umgang mit Populismus aufgezeigt.

In entspannter Workshop-Atmosphäre wird die Fähigkeit zur sinnvollen

Auseinandersetzung mit Stammtischparolen und Populismus vermittelt und

eingeübt. Anhand aktueller gesellschaftspolitischer Themen zeigen wir auf, wie

man es schafft, sich klar zu positionieren und dennoch diskursfähig zu bleiben.

Darüber hinaus wird Raum zur Reflexion von Demokratie, Gesellschaft und Politik gegeben.

Der Workshop baut auf den Leitlinien des Argumentationstrainings auf Basis des

Mottos „Demokratie erleben – Demokratie leben – Demokratie beleben“

Konkret werden folgende Inhalte behandelt:

  • Stammtischparolen und Populismus: Merkmale erkennen – Hintergründe verstehen
  • Die innere Haltung: Startpunkt des eigenen Handelns wählen
  • Handlungsoptionen und Instrumente zur souveränen und konstruktiven Gesprächsführung
  • Praktische Übungen zu allen Inhalten

Das Argumentationstraining findet am 16.11.2019 von 10 - 17 Uhr in den

Räumlichkeiten in St. Sebastian statt und wird von zwei zertifizierten

Trainerinnen vom politischen Netzwerk Bayern geleitet.

Die AG Ökumene und Pax Christi Gilching haben sich Anfang des Jahres überlegt, dass angesichts der sensiblen Lage in unserer Gesellschaft so ein Angebot sinnvoll wäre. Da das Vorhaben von verschiedenen. Seiten finanziell unterstützt wird, ist mit max. 15 € pro Teilnehmer zu rechnen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Voranmeldungen werden ab sofort im Pfarrbüro von St. Sebastian entgegengenommen!


Taizé-Gottesdienst und Weinfest

Wir laden herzlich ein zum Taizé-Gottesdienst am 18. Oktober um 18.30 Uhr in der Kirche St. Johannes.
Anschließend feiern wir wieder gemeinsam einen gemütlichen Weinabend unter den Linden vor der Kirche St. Johannes (und bei schlechtem Wetter im Gemeindesaal, Karolingerstr. 30, Gilching)
Musikalischer Höchstgenuss ist garantiert! Für edle Weine und leckere Schmankerl ist gesorgt und der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch freuen sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Ökumene.